Abitur Nachholen Forum > Empfehlungen

p1 JulKra (Gast)

Hallo,

aus persönlichen Gründen suche ich dringendst eine Alternative zur FOS 13. Ich benötige unbedingt das allgemeine Abitur, da ich ansonsten nicht mein angestrebtes Studium machen kann.
Fachabitur ist unter Dach und Fach.
Mein Wohnort befindet sich in Bayern und sollte da auch nach Möglichkeit bleiben. =)
Gibt es die Möglichkeit eines Nichtschülerabiturs (für FOSler) auch in Bayern? Oder kann ich das FOS-Abitur auch per Fernstudium machen? Die Problematik ist ja 'nur', dass ich mein Abitur ja im sozialen Zweig machen müsste, d.h. praktisch mit dem selben Stoff der FOS 13, da ich ansonsten etliche Jahr Gymnasialstoff nachholen müsste.

Liebe Grüße,

JulKra

14.09.2010 15:17


p2 admin

Hi,

warum suchst du eine Alternative zur FOS 13 in Bayern? Eine vergleichbare Präsenz-Schulform, die dich aufbauend auf einer Fachhochschulreife und OHNE berufliche Vorbildung (abgeschlossene Berufsausbildung bzw. mehrjährige Berufserfahrung) innerhalb EINES Jahres zum Abitur führt, existiert schlicht nicht. Du könntest halt alternativ die "Abiturprüfung für andere Bewerberinnen und Bewerber" ablegen, also quasi die Externenprüfung, bspw. an der beruflichen Oberschule. Hier gelten aber die gleichen Voraussetzungen wie bei FOS 13/BOS 13, siehe Fachober- und Berufsoberschulordnung - FOBOSO (Teil 6, Abschnitt 3). Alternativ kannst du die externe Prüfung auch an einem Gymnasium ablegen: Gymnasialschulordnung - GSO (Teil 6, Abschnitt 2).

Wenn du dich auf die Schulfremdenprüfung vorbereiten möchtest, kannst eine Fernschule nutzen, kostenfreies Material der vier großen Anbieter gibts hier anzufordern: http://www.abi-nachholen.de/fernabitur-fernschule.html

Grüße,
Christian von abi-nachholen.de

14.09.2010 17:02 | geändert: 27.07.2014 03:44


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben