Abitur Nachholen Forum > Nichtschülerprüfung

p1 heigru (Gast)

Hallo zusammen,

also beim Lesen habe ich ja schon einiges erfahren.

Ist es richtig, dass man bei der Externenprüfung nachweisen muss, dass man sich an der Fernuni oder sonst wo vorbereitet hat? Wo lege ich diese Prüfung ab und gibt es Anmeldetermine? Gibt es auch Vorbereitungshilfen zur Prüfung für mich zu Haus ?

Komme aus NRW, Ruhrgebiet.

05.11.2009 13:26 | geändert von admin: 06.11.2009 12:05


p2 admin

Hallo,

ich habe deinen Beitrag mal passenderweise hierhin kopiert und den zweiten von dir gelöscht. Zu deinen Fragen.

Du bereitest dich entweder im Selbstudium auf die Nichtschüler/Externenabiturprüfung vor, oder du nutzt einen externen Anbieter. Das kann bspw. eine Fernschule sein (oft als Fernabitur bezeichnet) oder aber auch eine Privatschule. Die Fernuni ist was anderes! Da geht es um ein Hochschulstudium. Du bereitest dich maximal mit Hilfe einer Fernschule vor.

Nachweisen muss man die ordnungsgemäße Vorbereitung, das ist richtig. Auskunft gibt in deinem Fall (NRW) deine zuständige Bezirksregierung. Hier mal einige Links, die dir weiterhelfen sollten:

http://www.schulministerium.nrw.de/docs/Weiterbildung/Externen-Abiturpruefung/index.html

http://www.schulministerium.nrw.de/docs/Weiterbildung/Bezirksregierungen/index.html

Falls du noch Fragen hast, einfach hier posten.

Viel Erfolg und Grüße,
Christian von abi-nachholen.de lächel

06.11.2009 12:17 | geändert: 24.07.2014 19:49


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben