Abitur Nachholen Forum > Kolleg

p1 Ronny (Gast)

Hay ich will mein ABi am Kolleg nachholn und mich würde interessiern ob ihr schon Erfahrungen mit der Eignungsprüfung gemacht habt wie schwer die is usw.
weil ich hab gehört das wenn man die nicht bersteht man nur noch den Vorkurs belegen darf.und der würde ja erst nächstes jahr wieder losgehn...
schafft man das auch ohne vorkurs?
weil mich ürde das zuviel Geld kosten da ich jede Woche bis zum Sommer 100km mit dem Zug fahrn müsste?
muss mich bis moin entscheiden elche option ich nehme.danke schon mal im Vorraus...

04.01.2010 11:04


p2 admin

Hey Ronny,

schreib doch einfach die Eignungsprüfung, im Netz gibts auch Bsp. für solche und du kannst vor der eigentlichen üben (wichtig!). Bestimmt hat dein zukünftiges Kolleg vllt. auch noch ein paar aus den letzten Jahren, mit denen du halt mal üben könntest. Im Prinzip hast du ja nichts zu verlieren, ob du jetzt die Eignungsprüfung schreibst und im worst case den Vorkurs besuchst, oder gleich den Vorkurs machst. Daher würde ich es auf jeden Fall probieren!

Viel Erfolg und Grüße,
Christian von abi-nachholen.de

04.01.2010 12:09


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben