Abitur Nachholen Forum > Nichtschülerprüfung

p1 Max (Gast)

Heute war ich seh erstaunt, als mir erzählt wurde es gibt die Chance sein Abitur "nachzumachen" ohne eine (Ober)Schule zu besuchen.

Den Antrag auf Zulassung zur Abi.prüfung für Externe,
hab ich vor mir liegen - aber den geb ich ja erst ab wenn ich mich "vorbereitet" habe...

Jetzt zu meiner Frage, muss ich mich irgendwo "anmelden" um mich vorzubereiten (NRW/Köln) weil ich persönlich nichts wirklich hilfreiches auf der Seite des Bildungsministeriums gefundne habe....

26.08.2009 19:13


p2 admin

Die Vorbereitung auf die staatliche Externenprüfung führst du selbst durch (Selbststudium) oder greifst auf einen externen Anbieter, wie Fernschule (sehr beliebt und sehr erfahren), Privatschule oder auch die VHS (bieten manchmal Kurse an) zurück. Du kannst aber quasi auch selber anhand der Prüfungsanforderungen (curiculare, verbindliche Vorgaben) die Vorbereitung selber durchführen. Nachher bist du nur in der Pflicht die entsprechende Vorbereitung nachzuweisen.

Grüße,
Christian von abi-nachholen.de

26.08.2009 19:21


p3 Jeanne (Gast)

Hallo Christian,
ich möchte mich auf das Externe Abi vorbereiten.
Ich habe mich bereits mit der sgd und der Klett Akademie beschäftigt.
Welche Fernschule würdet Ihr denn empfehlen? Ich bin in München und daher wäre Darmstadt am nächsten. Aber wenn eine andere Schule ein besseres Angebot hat, würde ich mich eher danach richten.
Danke für einen kurzen Tipp

Grüße

Jeanne

28.11.2009 23:31


p4 admin

Hallo Jeanne,

hast du denn schon mal am besten alle vier Studienführer der Fernschulen angefordert? Ist ja kostenlos und damit kannst du am besten vergleichen (in den Heften stehen ja die Preise). Links dazu findest auf http://www.abi-nachholen.de/fernabitur-fernschule.html

Ansonsten ist es relativ egal, wo die Fernschule jetzt sitzt. Denn im Prinzip fährst du da vllt. nen paar Mal hin zwecks eines Kurzseminars oder der Prüfungsvorbereitung. D.h. du bist da nicht ständig unterwegs zwinker Die Sachen werden alle nach Hause geschickt, Lernen kannst von überall. Daher habe ich da keine allgemeine Empfehlung, einfach mal schauen, du kannst ja auch erstmal in der Regel 4 Wochen testen und dann evtl. wechseln.

Grüße,
Christian von abi-nachholen.de

30.11.2009 01:31


p5 Jeanne (Gast)

Hi Christian,
danke für die Nachtricht, ja hab ich schon alles gemacht. Aber die par mal, die man da hin fahren muss, für die Seminare ect. machen es schon aus, finde ich. Preislich sind sie eh alle gleich nur sind es so minimale Unterschiede in den Inhalten. Naja, wollt nur mal Eure Meinung wissen.
Danke dafür!
VG

30.11.2009 11:45


p6 admin

Ah ok, dann wäre Darmstadt wohl am nächsten. Musst mal schauen, vllt. hat ja ein Anbieter auch ein Studienzentrum in München (quasi ne kleine "Zweigstelle")? Evtl. kommst du aber mit nem Flieger/Zug oder so günstiger nach Hamburg, musst mal schauen.

Grüße,
Christian

30.11.2009 14:09


p7 chris (Gast)

hi, woher weiss ich was genau zu lernen ist?

ist es möglich das bei der externenprüfung fragen gestellt werden
die ausserhalb der lehrpläne der jeweiligen bundesländer sind?

wenn ja, ist das nicht der wesentliche nachteil zu den anderen formen (telekolleg bos vibos oder normal gymi) also das bei diesen schulformen immer nur das verlangt wird was auch vermittelt wurde?


14.01.2010 15:04 | geändert von admin: 26.07.2014 22:00


p8 admin

Hallo Chris,

Infos gibts für Bayern direkt auch hier: http://www.km.bayern.de/schueler/abschluesse/hochschulreife/abschluesse-fuer-externe-bewerber.html (v.a. unter dem Punkt "Wie bereite ich mich optimal auf die Prüfung vor?"). Vllt. kontaktierst du auch mal ein Gymnasium (prüfende Schule) und fragst, wie das mit dem Stoff für Nichtschüler aussieht, der bei der Prüfung abgefragt wird. Welcher das ist, wo es Lehrpläne und curriculare (verbindliche) Vorgaben für die Prüfung(en) gibt. Ich denke nicht, dass da Stoff außerhalb des Lernplans/der Vorgaben abgefragt wird, wäre auch nicht wirklich fair...

Grüße,
Christian von abi-nachholen.de

14.01.2010 22:39 | geändert: 30.06.2012 17:51


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben