Abitur Nachholen Forum > Tipps und Tricks

p1 luna

Ich habe die Fachhochschulreife leider mit einer desaströsen 5 in Mathe.
Daher wurde ich für die BOS nicht zugelassen.


Nun habe ich mir überlegt, ob es nicht möglich ist als Gastschülerin in eine 13. Klasse am Gymnasium einzusteigen.

Wäre das möglich?
Hat jemand Erfahrung damit?

Liebe Grüße

29.05.2010 21:18


p2 admin

Hallo Luna,

woher kommst du denn (Bundesland, Stadt/Ort)? Wie meinst du das mit der Gastschülerin am Gymnasium? Hast du auch eine abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung (geh davon aus, da du dich an einer BOS beworben hast)?

Einige private Bildungsträger bieten für Inhaber der Fachhochschulreife einjährige Vorbereitungskurse auf die Externenabiturprüfung an, ähnlich denen der Fernschule. Ansonsten könntest du auch an einem AG oder Kolleg innerhalb von 2 Jahren dein Abitur machen, wenn du an einer Schule mit gymnasialer Oberstufe (Gymnnasium, Gesamtschule, berufliches Gymnasium/Fachgymnasium) aufgrund einer mangelnden Qualifikation nicht angenommen wirst.

Grüße,
Christian von abi-nachholen.de

30.05.2010 01:04


p3 luna

Lieber Christian,

vielen Dank für Deine Antwort.
Schreibe Dir eine PN.

LG

Luna

16.06.2010 09:47


p4 admin

Hallo Luna,

schreib doch einfach hier rein, eine PM Funktion hat das kleine Forum hier nicht wirklich zwinker

Grüße,
Christian

16.06.2010 11:37


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben