Abitur Nachholen Forum > Nichtschülerprüfung

p1 Lisa (Gast)

Hallo,

ich mache schon seit 3 Jahren über die ILS einen Fernlehrgang, der auf die Externenprüfung zur allgemeinen Hochschulreife vorbereitet.
Das ganze zieht sich wegen der Probeklausuren aber ziemlich hin und nun überlege ich, ob ich meine Prüfung nicht hier in NRW (wohne in Datteln) machen kann.
Für Hamburg gibt es eine Prüfungsordnung, in der die Themen für GK und LK aufgeführt sind, wo finde ich denn sowas für NRW?
Und muss ich mich an NRW oder eine Bezirksregierung wenden? Also Kreis Recklinghausen oder Münster?

Grüße
Lisa

05.05.2011 15:19


p2 admin

Hallo Lisa,

d.h. du möchtest die Externenabiturprüfung nicht in Hamburg sondern lieber bei dir in NRW machen, ja? Empfehlen kann ich hier im Forum diesen Thread, da gehts um das Externenabi in NRW. Die Verordnung über die Abiturprüfung für Externe (Externen-Abiturprüfungsordnung - PO-Externe-A) findest hier.

Der Antrag auf Zulassung zur Externen-Abiturprüfung ist an die für deinen Wohnsitz zuständige obere Schulaufsichtsbehörde zu richten, steht aber auch alles in der eben genannten Verordnung. In deinem Fall wäre das imo die Bezirksregierung Münster, hier deren Infoseite zum Externenabi.

Grüße,
Christian

05.05.2011 23:57 | geändert: 26.07.2014 21:53


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben