Abitur Fernstudium bei der SGD

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt

Seit 1973 und damit als erstes Fernlehrinstitut in Deutschland bietet die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) das Fernabitur an. Die Vorbereitung aufs Externen-Abitur in Hessen erfolgt dabei in 32 bzw. 42 Monaten. Man kann sich aber auch 50 bzw. 66 Monate Zeit lassen. Wenn man sich nicht in den Räumlichkeiten der SGD der Externenprüfung unterziehen möchte, kann man diese auch beispielsweise im eigenen Bundesland ablegen.

Die SGD bietet beim Fernabitur 8 ergänzende Präsenzseminare, davon 1 kostenfreies Prüfungsvorbereitungsseminar.

Von den 19 angebotenen Fächern sind Mathematik, Deutsch und Geschichte oder Politik und Wirtschaft immer verpflichtend. Die SGD bietet Fächerkombinationen, die sich besonders bewährt haben und sehr gut auf die Prüfungsordnung abgestimmt sind.

Für den Abitur-Fernlehrgang gibt es zwei Einstiegsstufen. Der Gesamtlehrgang (42 Monate) setzt einen Hauptschul- oder einen Berufsschulabschluss oder die Versetzung in die 10. Klasse einer weiterführenden allgemeinbildenden Schule voraus. Mit dem Aufbaulehrgang (32 Monate) starten alle, die einen Realschulabschluss, den Abschluss der Berufsschule mit Zusatzunterricht in Englisch, den Abschluss einer Fachschule oder die Versetzung in die 11. Klasse einer weiterführenden allgemeinbildenden Schule besitzen. Für beide Einstiegsstufen gilt, dass man zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung das 19. Lebensjahr vollendet haben muss.

Hier kann man sich kostenlos den Studienführer der SGD mit weiteren Informationen zum Fernkurs des Abiturs bestellen.